Die tanztherapeutischen Verfahrensweisen eignen sich zur Behandlung von

 

  • Krisen- und Belastungssituationen
  • Depressionen
  • Ängsten
  • Essstörungen
  • Anpassungsstörungen
  • Krisen in Überangsphasen